FÖDERALE PORTAL SEITE
FÖDERALE PORTAL SEITE
Klik hier om de site in het Nederlands te hebbenCliquez ici pour avoir le site en FrançaisKlicken Sie hier um die Seite auf Deutsch zu sehenClick here to see the site in English
Wahl
13. Juni 2004
  zu Belgium.be Wahl 2004 - Homepage Wahl 2004 - Hilfe  
  Belgium.be
homepage
Wahl
homepage
Wahl
Hilfe
 
Bitte Zone anklicken:
Navigationskarte
Provinz Luxemburg Provinz Lüttich Provinz Namur Provinz Hennegau Provinz Wallonisch-Brabant Provinz Flämisch-Brabant (Löwen) Wahlkreis Brüssel-Halle-Vilvoorde Provinz Limburg Provinz Antwerpen Provinz Ostflandern Provinz Westflandern Flämischer Wahlkreis Deutschsprachigen Wahlkreis Wahlkreis Brüssel-Halle-Vilvoorde Wallonischer Wahlkreis Das Königreich
 
  Startseite
Grafik
Tabelle
Sitzverteilung
Detaillierte Analyse
 
Überblick
Hitliste der Kandidaten
 
Gemeinde
Kandidat
 
  Stand der Auszählung
Statistiken
 
  Wahlergebnisse von 2003
 
Europa  
Flandern  
Wallonien  
Brüssel-
Hauptstadt
 
Deutsch-
sprachigen
 
 
Sie sind hier : Home > Wahl 2004 > Europäisches Parlament > Vorzugsstimmen > Niederländisches Wahlkollegium > Flämischer Wahlkreis > Provinz Antwerpen > Kanton Antwerpen
 
Logo des Europäischen Parlaments
 Europäisches Parlament : Vorzugsstimmen
Auf dieser Seite werden die Vorzugsstimmen einer Liste angezeigt. In Kolonne IV erscheinen die Namen der Gewählten. Diese Kolonne wird nur auf Ebene eines Wahlkreises angezeigt. Mehr Infos
 
    Kanton Antwerpen Stand der Ergebnisse: inoffizielle oder offizielle
Zu Ergebnissen Zu Ergebnissen Drucken Drucken
PVDA+  
  15:10, 29/06/2004.
  1 Merckx Kris 1.404            
  2 Othman Zohra 692            
  3 Goemaere Dirk 151            
  4 Vandeputte Riet 139            
  5 Jespers Raf 182            
  6 Özgünes Belgin 207            
  7 Putzeys Roger 75            
  8 Vanobberghen Rita 138            
  9 Degand Peter 82            
  10 Horrie Lies 95            
  11 Van Duppen Dirk 273            
  12 Lenaerts An 147            
  13 Vandecasteele Lise 160            
  14 Dewitte Harrie 177            
 
  1 Mertens Peter 361            
  2 Dhont Riet 116            
  3 Henderickx Staf 80            
  4 Welvaert Sonja 109            
  5 Franssen Peter 98            
  6 Norga Lieveke 145            
  7 Riahi Karima 283            
  8 Vandeputte Jan 188            
 
Wahl - Europäisches Parlament - 13. Juni 2004
Quelle: Föderaler öffentlicher Dienst Inneres
Oberseite der Seite
dot Be logo